Intuitiv,
moderne Benutzererfahrung

Ortungsdienste, Systemstatus und Benutzeroptionen sind jetzt auf einen Blick verfügbar.

Opsin-PDP-Folie

Systemstatusdaten

OPSIN 2.0 bietet eine Heads-up-Anzeige des vollständigen Systemstatus, die dem Bediener aktuelle, geschäftskritische Informationen liefert

Opsin-PDP-Folie

Standortdienste

Verbesserter digitaler Magnetkompass und GPS-Satellitendatenanzeige für ein besseres Benutzererlebnis.

Opsin-PDP-Folie

Tastenschnittstelle

Mit dem OPSIN V2.0-Update steuert der vordere Knopf jetzt den Bildbelichtungswert (E/V), sodass der Benutzer schnell auf sich ändernde Lichtverhältnisse in der Szene und/oder Anwendungen reagieren kann.


Die ZURÜCK-Taste kann auf mehrere voreingestellte Optionen programmiert werden, was einen schnellen Zugriff auf die am häufigsten verwendeten Funktionen ermöglicht.

Opsin-PDP-Folie

FAQ

Mit welchen Helm-Flip-Mount-Systemen ist OPSIN kompatibel?
Die OPSIN-Schwenkarm lässt sich mit jeder Standard-Schwalbenschwanzaufnahme montieren.
Kann OPSIN in rauen Umgebungen und bei schlechtem Wetter eingesetzt werden?
Ja, OPSIN ist IP67 und 2 m sturzsicher (MIL810G).
Funktioniert OPSIN tagsüber?
OPSIN ist für den Nachtbetrieb optimiert und kann auch tagsüber genutzt werden.
Was ist die Aktualisierungsrate für OPSIN?
OPSIN bietet wählbare Aktualisierungsraten (30 Hz/60 Hz/90 Hz), um alle Missionsanforderungen zu erfüllen.
Hat OPSIN GPS und einen Kompass?
Ja, OPSIN verfügt über ein integriertes GPS und einen digitalen Magnetkompass, um den Standort und die Richtung bereitzustellen und aufgezeichnete Medien mit Geotags zu versehen.
Kann OPSIN Bilder und Videos aufnehmen?
Ja, OPSIN zeichnet Audio, Video und Standbilder auf der integrierten SD-Karte auf.
SD-Karte mit welcher Kapazität kann mit OPSIN verwendet werden?
OPSIN kann bis zu 256 GB SD-Karte unterstützen. Für die beste Leistung empfehlen wir die Geschwindigkeitsklasse V30 oder höher.
Kann ich die Videos wiedergeben oder gespeicherte Bilder auf OPSIN ansehen?
Nein, gespeicherte Dateien müssen auf einem Computer oder einem anderen SD-Karten-Lesegerät angezeigt werden.
Welche Vergrößerung bietet OPSIN?
OPSIN verfügt über eine 1-fache Vergrößerung.
Kann ich mit OPSIN einen anderen Akkupack oder Primärakkus verwenden?
Nein, das mitgelieferte SIONYX-Akkupack wurde für OPSIN entwickelt, um maximale Leistung zu bieten.
Kann ich zwei OPSIN-Monokulare mit einem Akku betreiben?
Nein, der mitgelieferte Akku und das Kabel können jeweils nur mit einem OPSIN verwendet werden.
Wie viele Stunden Akkulaufzeit kann ich erwarten?
Bei voller Aufladung kann OPSIN mehr als sechzehn aufeinanderfolgende Stunden lang betrieben werden. Wir empfehlen, den Akku über Nacht vollständig aufzuladen.
Wie lade ich den OPSIN-Akku auf?
Laden Sie den Akku mit dem mitgelieferten Wandladegerät auf. Verschiedene internationale Steckeradapter werden mitgeliefert (US, EU, AU, UK, CN).
Was hat den Namen OPSIN inspiriert?
Rhodopsin ist ein Protein, das über das Chromophor Retinal, das in Photorezeptorzellen der Netzhaut vorkommt, lichtempfindlich gemacht wird. „Ops“ kommt aus dem Griechischen und bedeutet „Auge“ oder „Sicht“. Rhodopsin hilft Menschen, sich an die Dunkelheit anzupassen und nachts zu sehen.